ECHT ESSEN EIGENES

Das sind zukunftsweisende Gasthäuser, die Eigenes produzieren und damit kochen. Meine Lieblingsadressen sind:

Eigene Schweine: „Dorfstübli“.

Eigene Fische: „Forellenhof Buhlbach“.

Eigener Käse: „Ferme du Ried“.

Eigene Kräuter: „Genuss-Apotheke“.

Eigene Rinder: „Sonners Heinehof“.

Eigenes Gemüse: „Landgasthof Meier“.

Eigener Fischfang: „Seehalde“.

Eigene Meerespflanzen: „Söl´ring Hof“.

Eigenes Brot: „Ochsen“.

Eigene Heilkräuter: „Höchsten“

„Dorfstübli“: Volkswirtschaft 612 300

„Dorfstübli“: Volkswirtschaft

„Dorfstübli“: Volkswirtschaft Das Echt Essen-Gasthaus im Dezember: Gut bürgerlich wird mit eigenem Fleisch, viel selbst Gemachtem im sympathischen Landgasthof gekocht. Entdeckenswert. Es gibt sie noch die Geheimtipps, die wirklich gute Tipps sind. Im schönen Wiesental, das sich von Basel zum Feldberg schlängelt, gehört das „Dorfstübli“ unbedingt dazu. Denn obwohl es schon bald 20 Jahre existiert,…

weiterlesen
„Forellenhof Buhlbach“- Frischester Fisch
„Forellenhof Buhlbach“: Frischester Fisch 612 300

„Forellenhof Buhlbach“: Frischester Fisch

„Forellenhof Buhlbach“: Frischester Fisch Das Echt Essen-Gasthaus im Oktober: Eine kristallklare Quelle versorgt die ökologische Fischzucht im „Forellenhof Buhlbach“. Das kulinarische Kraftzentrum gehört zum nahe gelegenen 5-Sterne-Hotel „Bareiss“ in Baiersbronn – und ist eine Reise wert! Schöner geht´s nicht: Mitten im Naturschutzgebiet am Rande vom „Nationalpark Schwarzwald“ liegen im lauschigen Buhlbachtal eine vorbildliche Fischzucht und…

weiterlesen
„Ferme du Ried“ - KAESEGLUECK
„Ferme du Ried“: Käseglück 612 300

„Ferme du Ried“: Käseglück

„Ferme du Ried“: Käseglück Das Echt Essen-Gasthaus im Juli: Deftige Küche bester Qualität mit gutem eigenen Käse bietet der Berggasthof in den Vogesen. Plus zwei badische Gasthäuser, die selbst keltern.   Ferme heißen die Berggasthöfe mit Landwirtschaft in den Vogesen. Sie sind sehr beliebt und deshalb vor allem am Wochenende überfüllt, da die meisten auch…

weiterlesen
„Genuss-Apotheke“: Natur-Medizin! 612 300

„Genuss-Apotheke“: Natur-Medizin!

„Genuss-Apotheke“: Natur-Medizin! Das Echt Essen-Spezial im April: Raimar Pilz kocht in Bad Säckingen vital-aromatisch mit eigenen Kräutern. Er ist ein „Gartenkoch“ meiner TDM Traditionelle Deutsche Medizin.   Gärten begleiten Raimar Pilz: Als ich den sympathischen Koch erstmals vor bald 15 Jahren auf dem Darß an der Ostsee besuche, lockt neben dem Restaurant ein großer Kräutergarten.…

weiterlesen
„Sonners Heinehof“- Sehnsuchtsort
„Sonners Heinehof“: Sehnsuchtsort 612 299

„Sonners Heinehof“: Sehnsuchtsort

„Sonners Heinehof“: Sehnsuchtsort Das Echt Essen-Spezial im März: Eigene Tiere, ausgezeichnete Küche und eine herzliche Gastlichkeit. Der Heinehof im Schwarzwald ist ein Sehnsuchtsort für echte Genießer   Es gibt ihn noch, den urigen Schwarzwald: Schöne Wälder, satte Wiesen und traditionelle Bauernhäuser. Wer in Bollschweil südlich von Freiburg in den Ortsteil St. Ulrich abbiegt, findet dort…

weiterlesen
Landgasthof Meier: Hausgemacht 612 299

Landgasthof Meier: Hausgemacht

Landgasthof Meier: Hausgemacht Das Echt essen-Gasthaus im September: Das Gasthaus bei Nürnberg verbindet Tradition und Moderne. Eigenes Gemüse und eigene Wurst kreieren eine raffinierte Hausmacherküche. Die Gastfreundschaft hat einen Namen: „Annette“. So heißt die sympathische Bedienung, die uns den Aufenthalt im „Landgasthof Meier“ im oberpfälzischen Hilzhofen zum unvergesslichen Erlebnis macht. Im schmucken Dirndl zeigt sie…

weiterlesen
Johannes King- Koenigliche Kraeuter
Johannes King: Königliche Kräuter 612 299

Johannes King: Königliche Kräuter

Johannes King: Königliche Kräuter Das Echt essen-Gasthaus im Juli: Ein Bauerngarten, ein Bistro-Shop, eine Kräuter-basierte Naturküche im Söl’ring Hof – Johannes King hat auf Sylt ein kulinarisches Gesamtkunstwerk geschaffen. Ein Reisebericht Auf das Treffen mit Johannes King habe ich lange hingefiebert. Denn der 53-jährige verkörpert auf ideale Weise, was ich unter „Echt essen“ verstehe. Johannes…

weiterlesen
„Seehalde“: Magier des frischen Fisches 492 241

„Seehalde“: Magier des frischen Fisches

„Seehalde“: Magier des frischen Fisches Das Echt essen-Gasthaus im November: In seiner Seehalde in Uhldingen am Bodensee verwöhnt der leidenschaftlicher Fischer Markus Gruler seine Gäste auch schon mal mit einer kapitalen, selbst gefangenen Seeforelle. Schöner sitzen geht nicht: Als eines der ganz wenigen Gasthäuser liegt die „Seehalde“ in Uhldingen-Mühlhofen bei Überlingen direkt am Bodensee –…

weiterlesen
"Ochsen": Echtes Bauernbrot
„Ochsen“: Echtes Bauernbrot 612 300

„Ochsen“: Echtes Bauernbrot

„Ochsen“: Echtes Bauernbrot Das Echt essen-Gasthaus im November: Im badischen Traditionsgasthaus wird Brot wie vor 100 Jahren noch von Hand gebacken. Mit “Schlagen. Würgen. Schießen” Wunderschöne Wirtsstuben. Eine Terrasse mit Blick nach Basel und ins Elsaß. Von Hand gebackenes Bauernbrot: Der “Ochsen” im Weindorf Ötlingen oberhalb von Weil am Rhein ist ein seltenes Juwel unter…

weiterlesen
Berggasthof Hoechsten
„Berggasthof Höchsten“: Wo die Visionen wohnen 611 300

„Berggasthof Höchsten“: Wo die Visionen wohnen

„Berggasthof Höchsten“: Wo die Visionen wohnen Das Echt essen-Gasthaus im August: Aus einem Ausfluggasthof am Bodensee formt Hans-Peter Kleemann mit visionärem Blick etwas Einmaliges aus heimischer Küche, eigenen Kühen, großartigem Heilpflanzengarten, baubiologischen Zimmern – und einem faszinierenden neuen Hotel, das sich vielleicht auch für eine kluge Diabetes-Prävention eignet. Ein Kraftort ist der Höchsten: Die naturklugen…

weiterlesen
Privacy Preferences

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.